Praxis für Psychotherapie

in Ausbildung unter Supervision

Was bedeutet "in Ausbildung unter Supervision"?

PsychotherapeutInnen in Österreich mit der Zusatzbezeichnung „in Ausbildung unter Supervision“ befinden sich im letzten Teil Ihrer mehrjährigen Ausbildung und sind vom Bundesministerium für Gesundheit offiziell zur selbständigen Ausübung von Psychotherapie berechtigt. Die Qualität der Arbeit ist sichergestellt, da PsychotherapeutInnen i.A.u.S. von eigens dafür ausgebildeten LehrsupervisorInnen begleitet sind. Mit Ihnen wird der Therapieverlauf in regelmäßigen Abständen anonymisiert reflektiert.

Kosten, Dauer und Frequenz

Eine Therapieeinheit dauert á 50 Minuten und kostet á 60 Euro.

Die Frequenz wird individuell festgelegt. Ich empfehle zu Beginn wöchentlich zu starten, um in einen guten Therapieprozess zu kommen.

Am Ende jeder 2.-3. Sitzung bekommen Sie von mir eine Rechnung, welche innerhalb von 10 Tagen zu begleichen ist.

Das Erstgespräch

…ist unverbindlich.

Das Erstgespräch dauert ca. 50 Minuten und kostet 50 Euro.

Es dient dem Kennenlernen und der Klärung der Rahmenbedingungen ( Frequenz, Kosten, Absageregelung,...). Es ist wichtig, dass Sie sich wohlfühlen, um so die:den richtige:n Therapeut:in für Sie zu finden. In dieser Einheit soll Ihr Anliegen, Ihre Fragen und Ziele der Therapie besprochen werden.

Verschwiegenheitspflicht

Da ich als Psychotherapeutin der Verschwiegenheitspflicht unterliege, bleibt alles was wir miteinander erarbeiten und besprechen streng vertraulich unter uns.

Absage- Regelung

Sie können vereinbarte Termine bis 24 Stunden vor dem Termin per Mail, Anruf oder SMS absagen. Wenn ein Termin nicht abgesagt wurde wird er in Rechnung gestellt. Dafür bitte ich um Ihr Verständnis, da ich diese Zeit für Sie freihalte und somit nicht mehr an eine andere Person vergeben kann.

Mag.a Angelika Gabriel
Claudiastraße 14/1. Stock
A-6020 Innsbruck
Tel.:
+43 (0) 690 / 10 26 18 16
info@praxis-gabriel.at

Es werden keinerlei Cookies verwendet!